BigbandBadSchwartau

  • Chronik
  • Besetzung

Über die BBBS:

Im Jahr 2000 fanden sich in Bad Schwartau die ersten 14 Musiker der jetzigen Big Band, die sich bereits aus vorigen Formationen kannten, zusammen. Geprobt wurde im Musikraum des Gymnasiums am Mühlenberg. 2002 wechselten wir dann in das Bad Schwartauer Museum und gründeten zeitgleich den Förderverein zur Förderung der BigBandBadSchwartau + Umgebung e.V. Damit waren wir in der Lage, die Gage unserer Auftritte, Mitgliedsbeiträge und Spenden zu sammeln, um uns selbst zu finanzieren und unabhängig von anderen Fördervereinen zu werden. Damit war auch der neue Name der Band gefunden: BigBandBadSchwartau. Wir wählten seinerzeit einen ortsgebundenen Namen, da wir in diesen zwei Jahren sehr gut von der Stadtverwaltung aufgenommen wurden und uns mittlerweile auch in Bad Schwartau heimisch fühlten.

Fortan war die BigBandBadSchwartau aus Festlichkeiten der Stadt, wie den sonntäglichen Morgenkonzerten im Kurpark, dem Promenadenkonzert etc. nicht mehr wegzudenken. Ebenso durfte die BigBandBadSchwartau bereits die Stadt Bad Schwartau musikalisch in seinen Partnerstädten Czaplinek (Polen) und Villemoisson-sûr-Orge (Frankreich) vertreten.

Durch den Förderverein konnten wir im Laufe der vergangenen 10 Jahre mit Hilfe der Einnahmen unseren musikalischen Leiter, einiges Equipment, sowie das Notenrepertoire finanzieren.

Im Laufe dieser Zeit wechselten neben der musikalischen Leitung und der Stücke auch die Mitglieder. Viele von ihnen kannten sich bereits aus vorigen Formationen oder lernten sich bei uns kennen, da alle die Freude an der Musik verbindet.

Ab dem Sommer 2009 bis Ende 2014 leitete David Hoffmann die Band. Er wußte in den knapp 5 Jahren die Qualität der musikalischen Leistungen mit fundiertem didaktischen und pädagogischen Know How von Probe zu Probe zu steigern.

Seit Janaur 2015 leitet Martin Herrmann die Big Band.

Leiter der Band  
Martin Herrmann  
   
Vocal  
Oliver Bandmann
   
Saxophone Alto Saxophone Tenor
Eckhard Eschke
Monika Goldau
Nele Jarchau
Leif-Hendrik Tobis
Mareike Villwock
Kirsten Goslowski-Friedrichs
Wiebke Lorenzen
Thomas Piskol
   
Saxophon Bariton  
Jörg Schreckenberg
 
   
Trompeten Posaunen
Nico Egidi
Mathias Heinze
Hans-Joachim Kohl
Johannes Moje
Thomas Walter
Nicole Weber
Thore Kolms
Harm Kruse
Dieter Kuklinski
Haiyang Liu
Silke Nissen
Siggi Schröder
   
Gitarre Piano
Matthias Wendt
   
Bass Drums / Percussion
Volker Jänsch
Fabian Jänsch